Jahresbericht des Vorstands
des Verkehrs- u. Verschönerungsvereins Obernkirchen
für das Jahr 2008
Frühlingsbepflanzung in der Innenstadt
13. März
Beteiligung des VVO an der Gemeinschaftsaktion „Obernkirchen blüht auf“. Zum Auftakt der Aktion wurden Stiefmütterchen in den Farben blau, weiß und rot gepflanzt, mit Bezug auf den Anfang Mai stattfindenden 40. Geburtstag der Städtepartnerschaft mit der französischen Stadt La Fleche.
Frühlingsbepflanzung in der Innenstadt
Pressefoto



Reinigungsaktion im Sonnenbrink
12. April
Es hatten sich 12 Mitglieder des VVO eingefunden um gemeinsam den Weg neben dem Schwimmbad zu säubern (wieder tatkräftig unterstützt von Herrn Semler), Bänke zu reinigen, Müll einzusammeln, usw. Anschließend sorgte Frau Hake für das leibliche Wohl der fleißigen Putzkolonne.

Reinigungsaktion im Sonnenbrink



Pflanzaktion „Obernkirchen blüht auf“
29. April
Beteiligung des VVO an der Gemeinschaftsaktion zur Bepflanzung der Blumenampeln für die Innenstadt, gleichzeitig Auftakt für den Blumenschmuck-Wettbewerb, bei dem die schönsten Gärten, Vorgärten, Hauseingänge, usw. prämiert werden.

Pflanzaktion Obernkirchen blüht auf
Pressefoto



40 Jahre Städtepartnerschaft zwischen La Fleche und Obernkirchen
2. Mai
Die Höheweg wurde vom VVO mit Fähnchen, Luftballons und Schildern geschmückt. Abends fand ein Festakt in der Lieth-Halle statt. Der VVO war mit einem Info-Stand in der Halle vertreten. Für die Sieger einer Schätzfrage wurden drei Preise verlost, die vom Bürgermeister, Oliver Schäfer, überreicht wurden.

40 Jahre Städtepartnerschaft



Sitzbänke für den Jupp-Franke-Platz
20. Juni
Einweihung der drei Sitzbänke, die der VVO für den Jupp- Franke-Platz gestiftet hat.

Sitzbänke für den Jupp-Franke-Platz

Sitzbänke für den Jupp-Franke-Platz



Matjesessen
5. Juli
Im Garten von Frau Münster hat der VVO erstmals ein Matjesessen ausgerichtet. Herr Seele hatte am gleichen Tag den Matjes frisch aus Holland geholt. Die Teilnehmer waren begeistert und hoffen auf eine Wiederholung im Jahr 2009.

Matjesessen



Sommerfest im Garten Brockmann
27. Juli
Das Wetter war sommerlich warm und die Anzahl der Besucher zufrieden stellend. Es gab wieder hausgemachte Torten. Di „Eulen“ der Stadtbücherei waren mit einem Stand vertreten. Aus gesundheitlichen Gründen musste die Obernkirchener Imkerin, Frau Piehl, die Teilnahme leider absagen. Sie wollte einen kleinen Bienenstock mitbringen und Infos über Bienen, Wespen und Hummeln geben.

Sommerfest im Garten Brockmann

Sommerfest im Garten Brockmann



Blumenzwiebeln für den Kreisel in Vehlen
12. November
Ende April hatten Vandalen 90 Prozent der kleinen Buchsbäumchen auf der Verkehrsinsel des Vehlener Kreisels herausgerissen, die der VVO im November 2007 dort gepflanzt hatte. Da die Wurzeln der beiden größeren Buchsbäume durch versuchtes Herausreißen ebenfalls beschädigt wurden, mussten diese sowie etliche kleine Bäumchen neu gepflanzt werden. Am 12. November hat der VVO zusätzlich viele Blumenzwiebeln (Krokusse und Narzissen) gepflanzt.

Blumenzwiebeln für den Kreisel in Vehlen
Pressefoto

Adventsmarkt in Obernkirchen
30. November
Der VVO war zum ersten Mal mit einem Stand auf dem Adventsmarkt vertreten. Angeboten wurden Weißwein, Rotwein, Kinderpunsch, Kekse,  herzhafte Blätterteigschnecken und Käsespieße.

Adventsmarkt in Obernkirchen



Weihnachtsfeier
21. Dezember
Die Weihnachtsfeier für die Mitglieder des VVO fand in diesem Jahr im Gemeindesaal der katholischen  Kirche statt. Der Weihnachtsmann (H. Kusnierski) und sein Engel (Fr. Münster) hatten für die Teilnehmer Blumenzwiebeln und Kalender mitgebracht. Jeder fand an seinem Platz eine kleine Bastelarbeit (von Fr.Münster liebevoll gestaltet) vor sowie ein Säckchen, von Frau Münster genäht und von Frau Hake mit selbstgebackenen Plätzchen gefüllt.

Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier


Zur Startseite